Retour à la page précédente

Strukturpaste

Bei Ölfarben ist es unmöglich, eine ähnliche Dickschichtigkeit wie beim Acryl zu erhalten, es sei denn, man benutzt zuvor eine reine Strukturpaste. Erst nach Durchtrocknen der Farbschicht die Farbe aufgetragen. Eine preiswerte Lösung zur Strukturarbeit. Es ist möglich, eine Strukturpaste auf Acrylbasis zu verwenden, die wesentlich schneller trocknet.

Malmedium auf Planzenöl- und Naturharzbasis, mit dem dickschichtige und Reliefarbeiten ausgeführt werden können. Relativ feste Paste, die sich jedoch leicht mit dem Pinsel verarbeiten lässt. Bei der Ölmalerei sollten Farbschichten von mehr als 5 mm vermieden werden. Bei dicken Farbschichten muss die Strukturpaste mit Van Eyck Malmittel oder mit Ölfarbe vermischt werden, um eine weichere Farbmasse zu erhalten und somit Rissbildungen zu vermeiden.

Trocknet durch Zusatz von Terpentinöl matt auf. Keine Trocknungsmittel hinzufügen.

Dose 200 ml
Artikelnr.: N130166
Dose 2,5 kg
Artikelnr.: N130166.2/5