STUDIENÖL RIVE GAUCHE

Rive Gauche
Seit jeher ist Paris für Sennelier die Quelle der Inspiration und genau das macht sie zu einer solch parisierischen Marke.

Sennelier wurde im Jahr 1887 am linken Seine-Ufer (Rive Gauche) in Paris, gegenüber dem Louvre und nur wenige Schritte von der Hochschule der Schönen Künste, dem Epizentrum der Welt der Künste entfernt, gegründet. Vom Quartier Latin bis Montparnasse erwies sich diese symbolträchtige Uferseite als die der Künstler, der Intellektuellen, der Musiker, Professoren und Studenten. Um dem Stolz auf seine Herkunft Ausdruck zu verleihen, bot sich der Name „Rive Gauche“ für die Feine Ölfarbe von Sennelier ganz natürlich an.

Eine 2x weniger vergilbende Ölfarbe Zur Herstellung der 60 Farbtöne findet Färberdistelöl Verwendung. Es zeichnet sich durch seine geringe Vergilbung (-50% gegenüber Leinöl) und seine ausgezeichnete Verträglichkeit mit den Pigmenten aus.

Sehr leistungsfähige Kadmium-Ersatzpigmente! Die feine Ölfarbe „Rive Gauche“ verwendet die neuen Pigmente – sehr leistungsfähige Kadmium Ersatzpigmente, welche Opazitätsund Leuchtkrafteigenschaften bieten, die denen der echten Pigmente nahezu gleichen.

Eine reichhaltige und ausgewogene Farbpalette! 60 Farbtöne in 40 ml – 56 Farbtöne in 200 ml | 52 opake Farben | 6 semi-opake Farben | 2 transparente Farben | 4 irisierende Farben

Eine Ölfarbe MADE IN FRANCE! Eine der neuesten in Frankreich hergestellten feinen Ölfarben!

Mit Rive Gauche bringt Sennelier die Pariser Farben in Tuben heraus und begeistert damit Künstler auf der ganzen Welt.